familY-Programm

 

Was ist das FamilY-Programm?

Das FamilY-Programm soll die Eltern unserer Vorschulkinder aus Kita und Brückenprojekt darin unterstützen, den Übergang ihrer Kinder in die Grundschule kompetent zu begleiten, denn als Experten ihrer Kinder sind sie deren wichtigste Partner für einen erfolgreichen Bildungsweg.

Manche unserer Eltern haben keine, kaum oder schlechte Erfahrungen mit dem deutschen Bildungssystem gemacht, sie wünschen sich aber für ihre Kinder bessere und gerechtere Bildungschancen. Durch das FamilY-Programm möchten wir Eltern stärken, damit sie ihre Kinder besser verstehen, sie unterstützen und fördern können.

Bei den bis zu 12 Treffen bekommen die Eltern Infos, die für einen guten Start ihrer Kinder in die Grundschule hilfreich sind, und sie haben die Möglichkeit, ihre Fragen und Sorgen loswerden.

Weitere Informationen bekommen Sie unter Tel.: 0521 – 556 1925 (Büro Sozialarbeiterin), mobil: 0175-5501406 oder per E-Mail: ann-cathrin.mildner@sozialwerk-philippus.de.